Mitglied werden

Neue Mitglieder sind bei uns immer herzlich willkommen! Gerne möchten wir dich auch vorher kennenlernen.

Allgemeines

Da uns ein gutes zwischenmenschliches Verhältnis und ein gutes Auskommen unserer Mitglieder besonders am Herzen liegt, sollte dein erster Schritt ein Besuch des Clubabends sein. Das ist die einfachste und effektivste Möglichkeit die „alten Hasen“ kennen zu lernen und sich ein Bild vom Verein machen zu können, ebenso gibt uns das die Chance von dir einen ersten, persönlichen Eindruck zu erhalten.

Natürlich sind wir kein Wirtshaus-, sondern ein Airsoftverein, womit wir beim nächsten Schritt angelangt wären. Deine ersten Spiele, bei denen dir unsere Mitglieder sowie unser Vorstand noch die Regeln, sowie die übliche Etiquette näher bringen werden. Hierbei ist es gleich, ob es sich um ein vereinsinternes Spiel des ASCW, oder ein Gastspiel bei einem anderen Verein handelt. Es geht uns hauptsächlich darum, zu sehen wie du mit anderen zusammenspielst, ob du fair spielst und teamfähig bist, kurzum, ob es Spaß macht mit dir zu spielen.

Wenn du nun mittlerweile deine eigene Mindestausrüstung zusammen hast, kannst du nach diesen Kennenlernspielen bei uns Mitglied werden. Der Vorstand wird bei der nächsten Vorstandssitzung über deine Aufnahme in den Verein entscheiden. Für diese Entscheidung wird der Vorstand mit den Mitgliedern, die mit dir unterwegs waren, Rücksprache halten.

Sofern nichts gegen eine Aufnahme spricht und der Vorstand entsprechend positiv entscheidet, wirst du als außerordentliches Mitglied in den Verein aufgenommen und es beginnt eine sechsmonatige Probezeit. Warum jetzt extra noch eine Probezeit?
Ganz einfach: Eine Hand voll Spiele und Treffen können zwar einen Grundeindruck von dir vermitteln, den wahren Charakter eines Menschen erkennt man jedoch erst nach längerer gemeinsamer Zeit, oder oft auch, wenn sich die erste Begeisterung für den Sport gelegt hat. Mitarbeit und persönlicher Einsatz für den Verein und Airsoft als solches sind für uns genauso wichtig wie der Umgang miteinander sowie das Auftreten gegenüber der Öffentlichkeit. Die Probezeit gibt uns einfach die Möglichkeit im Falle groben Fehlverhaltens rasch zu handeln und schwarze Schafe zu entfernen. Bisher mussten wir von dieser Möglichkeit jedoch noch nicht Gebrauch machen.

Neben Teamkompetenz weist du auch ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung auf.
Natürlich helfen wir dir beim Einstieg, aber um wirklich dabei zu sein ist auch Eigenengagement nötig!

Voraussetzungen

Welche Grundvoraussetzungen sind für einen Beitritt zum ASCW unumgänglich?

  • Du musst das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  • Du übernimmst 100% Verantwortung für dein Handeln.
  • Ein verantwortungsvoller Umgang mit den Sportgeräten wird vorausgesetzt.
  • Einen Account in unserem Forum.
  • Eine E-Mailadresse.
  • Ein vollständig ausgefülltes Mitgliedsantragsformular.

Empfehlungen

Folgendes gewährt einen soliden Einstieg:

  • Deine Ausrüstung sollte bereits das wichtigste Equipment umfassen:
    • Sportgerät inkl. notwendigem Zubehör wie Akku, Ladegerät und Real-, Low- oder MidCaps
    • entsprechender Augenschutz
    • festes Schuhwerk, das über die Knöchel geht
  • Spaß am Spiel, Teamgeist, Geselligkeit, aber auch Verantwortungsbewusstsein sollte zu Deinen Eigenschaften zählen.

 

Notwendiges

Welche Daten werden für deine Aufnahme seitens unseres Vereins von dir benötigt?

  1. Deinen Forumsnamen - Registriere dich gleich jetzt - bei deinem Künstlernamen werden wir dich rufen!
  2. Deine vollständigen Vor- und Nachnamen,
  3. Dein Geburtsdatum,
  4. Deine vollständige Wohnadresse (Land, Postleitzahl, Straße, Hausnummer, Stiege, Wohnung, ...),
  5. Deine Mailadresse,
  6. Deine Telefonnummer und
  7. Deine Kontodaten (IBAN und BIC).

 

Hier gehts zu deinen Ansprechpartnern